Kategorie: Altersvorsorge – Altersarmut

Dumping-Löhne, die in die Altersarmut führen

Wer heute im Pflegedienst, als Paketbote, Friseure, Gebäudereiniger oder als Koch arbeitet, um nur einige zu nennen, wird später eine Rente erhalten, die nicht einmal zum Leben reicht.

Menschen, die ihr leben lang sogenannte „einfache“ Arbeiten verrichten, werden durch gezahlte Dumping-Löhne im „wohlhabenden“ Deutschland zum  Sozialfall. Solange der Staat keine Abhilfe schafft, muss durch Selbstvorsorge des Einzelnen, dem entgegen gewirkt werden.

Und das kann durch die Gold&Silber-Rente Plus erreicht werden.

 

Teilzeitjob = Altersarmut-Falle?

Wenn der Anspruch besteht zur ursprünglichen Vollzeit zurückkehren zu können, kann Teilzeit begrenzt sinnvoll sein. Daran sollten Frauen in erster Linie denken. Denn sie sind diejenigen, die im Sinne der Familie sich für Teilzeitjobs entscheiden. Das sollte aber nur gelten, wenn dadurch eine lebenssichernde Rente gewährleistet ist. 

Ist das nicht der Fall, sollte an eine ausgleichende Nebentätigkeit gedacht werden. Hinreichende Informationen bekommst Du HIER!

Mogelpackung – Rentenbescheid (Was von der Rente bleibt)


Haben Sie schon Ihren Rentenbescheid, Ihre Renteninformation erhalten? Haben Sie verstanden, was da an Zahlen angegeben ist? Oder haben Sie ihn einfach nur abgeheftet? Das sollten Sie nicht tun, sonst kommt spätestens bei Ihrer ersten Rentenauszahlung das böse Erwachen.

Schauen Sie sich das Video an und informieren Sie sich HIER weiter.

Wie Rentenlücke schließen und Lebensstandard sichern?

Hast Du Deine Altersgrenze erreicht, weißt Du so ungefähr, was Du an gesetzlicher Rente erwarten darfst. Vorher konntest Du Dich darüber in Deinem Rentenbescheid informieren.

Viele jedoch übersehen die Hinweise am Ende des Schreibens. Darin wird darauf verwiesen, dass die Renten im Vergleich zu den Löhnen künftig geringer steigen werden. Somit wird sich die spätere Lücke zwischen Rente und Erwerbseinkommen noch weiter vergrößern.

Eine zusätzliche Absicherung für das Alter ist daher wichtig und deshalb unabdingbar (Versorgungslücke). Desweiteren muss der Kaufkraftverlust berücksichtigt werden, der durch die Inflation entsteht.

Sicher fallen im Rentenalter für den Rentner einige finanzielle Ausgaben weg. Trotzdem möchte sich jeder seinen Lebensstandard weitestgehend erhalten. Bisher zurückgestellte Wünsche (Reisen, Urlaub, Anschaffungen) sollen sich erfüllen und notwendige finanzielle Rücklagen müssen eingeplant werden.

Wie also soll diese Versorgungslücke geschlossen werden?

Dabei ist wichtig, nicht erst damit zu beginnen, wenn man die erste Rente ausbezahlt bekommen hat. Denn dann kommt das böse Erwachen!

In dieser Präsentation erfährst Du, wie Du Deine Versorgungslücke schließen und beruhigt Deinem verdienten Lebensabend entgegen sehen kannst.    

Mit Sachzuwendungen die Altersvorsorge unterstützen

Wussten Sie, dass Sie mit einer Sachzuwendung in Form von Edelmetallen mehr Geld im Portemonnaie haben als mit einer Gehaltserhöhung oder Geldprämie? Sie erhalten den vollen Wert der Sachzuwendung und müssen weder Steuern noch Sozialabgaben entrichten.

Sachzuwendungen können u.a. auch ein regelmäßiger Besuch im Fitnessstudio oder Tankgutscheine sein. Aber damit können Sie keine Versorgungslücke schließen, die entsteht, wenn Sie in  Ihren wohlverdienten Ruhestand eintreten.

Diese Form der Wertschätzung durch den Arbeitgeber ist besonders für Privat- und Kleinstbetriebe von Vorteil. Sprechen Sie mit Ihrem Chef darüber oder kontaktieren Sie mich für weitere Informationen!

Sind Sie auch wechselträge?

Bei der Frage, ob die Banken das Vertrauen der Bürger haben und ihnen kompromisslos ihr Geld anvertrauen, zeigt sich in der Realität, dass die Bürger wechselträge sind. Und deshalb können sie auch die Gebühren ohne Bedenken erhöhen.

Was ist, wenn Banken Pleite gehen. Ist dann Ihr Geld noch sicher? Kommen Sie an Ihr Geld gleich oder überhaupt ran trotz Einlagensicherung? Was ist mit Ihrer Altersvorsorge, wenn diese auf der Bank liegt und sie diese erst aufbrauchen müssen, um im Notfall staatliche Hilfe in Anspruch nehmen zu können.

Bleiben Sie nicht träge, sondern wechseln Sie in eine andere Form der Werterhaltung und Verfügbarkeit Ihres Geldes, die Ihnen einen maximalen Schutz Ihrer Altersvorsorge bietet.

Die Zeitbomben in Deinem Rentenbescheid Teil 1/2

Schaut euch mal diese hochbrisanten Videos an (bis zum Schluss):

https://youtu.be/A3yP0sVacBQ
https://youtu.be/0udI_UcPOe8

Wenn es da noch nicht KLICK macht!? Wer dem vorbeugen möchte, erhält von mir die entsprechenden Informationen!

Klicke HIER!

Bereits als Student für das Alter vorsorgen

Gold ist Geld

Du bist  Student und machst Dir schon jetzt Sorgen um ganz später. Du stehst am Anfang Deines Studiums und schätzt ein, dass Deine Jobaussichten nicht rosig ausschauen. Du kommst jetzt so lala mit Deinem Geld über die Runden aber Deine  Überlegungen gehen dahin, dass es wohl auf eine Selbständigkeit hinauslaufen wird.

Auch wenn Du die Absicht hast eisern zu sparen und Dein Geld irgendwo einzuzahlen, um später monatlich einen kleinen, aber sicheren Betrag zur gesetzlichen Rente dazuzubekommen, wird es doch immer weniger. Wenn heute ein 50€-Schein noch 50€ wert ist, so ist er in einigen Jahren weniger wert, wenn Du Dein Geld einem Finanzinstitut anvertraust. 

Eine andere Lösung wäre, Du tauschst jetzt und fortlaufend Dein Geld in Gold und Silber um oder schließt ein Edelmetall-Abo ab, Denn diese Edelmetalle haben im Verlauf von über 5000 Jahren ihren Wert noch nie verloren unser Geld aber schon.

Informiere Dich HIER

Warum gerade Frauen am stärksten von Altersarmut bedroht sind?

Sie erhalten für die gleiche Arbeit weniger Geld als Männer.
In der Regel üben sie mehr Teilzeit-/Halbtags-Jobs aus als Männer.
Vermehrt gehören sie zu dem alleinerziehenden Elternteil.
Viele von ihnen begeben sich verstärkt  in die finanzielle Abhängigkeit ihres Partners.
Männer kümmern sich mehr um ihre Altersvorsorge als Frauen.

All das sind Gründe, zu denen Frauen sich Gedanken machen sollten, wie sie jetzt beginnen könnten, ihren Lebensstandard im Rentenalter zu sichern. Dabei fällt mir die Gold und Silber Rente Plus ein!

Ergreife HIER diese Chance! 

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑